Limbic® Types: Die neuropsychologische Zielgruppensegmentierung

Zum Vergrößern anklicken

Die Limbic® Types sind eine Verdichtung der komplexen emotionalen Persönlichkeitsstrukturen (Limbic® Personality). Die Konsumenten werden über das Hauptemotionsfeld ihrer emotionalen Persönlichkeitsstruktur einem Limbic® Type zugeordnet.
Durch das Einpflegen eines besonderen Limbic® Types-Meßverfahrens in die Typologie der Wünsche der Burda-Gruppe werden im zweijährigen Turnus 20.000 Konsumenten repräsentativ typisiert. Auf diese Weise wird die Limbic® Types Verteilung in der deutschen Bevölkerung sichtbar. Darüber hinaus können repräsentativ Alters-, Geschlechts- und Einkommens-Verteilungen ermittelt werden.
Diese einzigartige Verknüpfung von Hirnforschung mit empirischer Marktforschung ermöglicht zudem eine Vielzahl von Auswertungen über alle Bereiche des Medien- und Konsumverhaltens, mit bisher nicht gekannten Möglichkeiten für die Markenführung.