Vordenker, Querdenker, Spezialisten und Macher

Das ist der besondere Berater-Mix der Gruppe Nymphenburg.
Aus der interdisziplinären Verknüpfung entstehen neue und ganzheitliche Lösungen: Von der Strategie bis in die Praxis, umgesetzt bis ins Detail.

Bei den Mitgliedern unseres wissenschaftlichen Beirats handelt es sich um unabhängige Wissenschaftler, die mit Abstand vom operativen Geschäftdie Arbeitsweise der Gruppe Nymphenburg reflektieren.
Ziel des wissenschaftlichen Beirats ist die Unterstützung der Qualitätssicherung mit Blick auf die eingesetzten Methoden und zugrunde liegenden theoretischen Modelle. Der wissenschaftliche Beirat analysiert dazu die im Beratungsgeschäft eingesetzten Verfahren und steht als Gesprächspartner zur Verfügung. Er stellt aktuelle psychologische und neurowissenschaftliche Erkenntnisse vor und diskutiert diese gemeinsam mit den Experten-Teams, um eine möglichst fundierte Beratungsleistung der Gruppe Nymphenburg zu unterstützen.