Aktivieren und verkaufen Sie erfolgreich entlang der Customer Journey 360°

Verändertes Kundenverhalten als Basis zukünftiger Kaufentscheidungen

Erfolg im Path-to-Purchase und an den Customer Touchpoints | Gruppe Nympenburg

Handelsunternehmen wie Hersteller stehen vor der Herausforderung, dem multioptionalen Kundenverhalten entlang des Path-to-Purchase (P2P) zu begegnen und ihre Strategie im Umgang mit dieser massiven Veränderung anzupassen.

Je nach Zielgruppe und Customer Touchpoint muss eine individuelle Aktivierung des Konsumenten und Shoppers erfolgen, um diesen entlang des P2P bis zum finalen Kauf zu führen und darüber hinaus an das eigene Unternehmen zu binden.

Wie sieht die Zukunft des Verkaufens und Kaufens aus?

Als Erfolgsbasis benötigt man Antworten, u.a. auf folgende Kernfragen:

  • Wie messe und verstehe ich zukünftig das immer komplexer werdende und multioptionale Informations- und Einkaufsverhalten des Konsumenten und Shoppers?
  • Wie sprechen Marken die Zielgruppen innerhalb der verschiedenen Phasen des P2P über die relevanten Touchpoints zukünftig richtig an?
  • Welche Wege zur Kundenaktivierung und -bindung sind Herstellern mit Hilfe des Einsatzes neuer Cross-Channel-Methoden gegeben?
  • Welche neuen Möglichkeiten ergeben sich für den Handel, die Sales-Performance durch gezieltes Cross-Channel-Retailing zu erhöhen?

Der holistische Beratungsansatz der Gruppe Nymphenburg bietet Ihnen genau hierzu die richtigen, erfolgsversprechenden und zukunftsweisenden Lösungsangebote.

Gerne informieren wir Sie über das gesamte CROSS-TOUCHPOINT ACTIVATION & SELLING Beratungspaket, sprechen Sie uns an!